Viele Unternehmen setzen Softwarelösungen zur Bearbeitungen Ihrer Aufgaben und Dienstleistungen täglich ein. Dabei spielen Effizienz und Routine eine sehr große Rolle. Aus diesen Gründen wird etablierte Software in vielen Unternehmen sehr lange am Leben gehalten. Der Software Life Cycle wird im Wesentlichen schon durch Effizienz und Routine während der Nutzung bestimmt, es sollten aber auch folgende Fragen beim Einsatz von Software berücksichtigt werden: 

  • Entspricht die eingesetzte Software modernen ergonomischen Anforderungen? 
  • Akzeptieren die Mitarbeiter die eingesetzte Software? 
  • Ist die eingesetzte Software sicher und vor Cybercrime geschützt? 
  • Ist die Software noch erweiterbar, veränderbar und zukunftsfähig?

Erfahren Sie mehr


Das klingt interessant für Sie und Ihr Unternehmen? Dann melden Sie sich bei uns.