Hierzu ist unser Team in zwei Aufgabenbereichen aktiv:

in der aktiven Verteidigung der IT-Infrastruktur vor echten Angreifern und vor simulierten Angriffen,

in der proaktiven Verbesserung der IT-Sicherheit.

Um auch Ihr Unternehmen fit zu machen, unterstützen wir Ihr IT-Personal und statten es mit den benötigten Tools aus und bauen Erfahrungen auf, um auf den nächsten Angriff vorbereitet zu sein. Dazu zählen die Einrichtung geeigneter Monitoring-Systeme sowie die Einführung eines Schwachstellenscanners und geeigneter Verfahren zur Analyse und Aufbereitung von Incidents. 

Das klingt interessant für Sie und Ihr Unternehmen?
Dann melden Sie sich bei uns.

Erfahren Sie mehr